ANDRITZ AG
Division Pumpen


Statteggerstr. 18
AT-8045 Graz

Österreich

Telefon: 0043-316-69 02-0
Telefax: 0043-316-69 02-406
Email: pumps@andritz.com
Internet: Zur Homepage
English version:

Branche(n): Pumpen






Einstufige Kreiselpumpen



Einstufige Spiralgehäusepumpen mit geschlossenem, halboffenem und offenem Laufrad

Anwendungen: Wasser, Zellstoff- und Papier, Zucker, Bergbau, thermische Kraftwerke, Kleinwasserkraft, andere Industrien

Mittelkonsistenzpumpen
Förderstrom: bis 13,000 admt/d
Förderhöhe: bis 190 m
Druck: bis 25 bar
Temperatur: bis 140° C
Konsistenzen: bis 16 % atro

Doppelflutige Spiralgehäusepumpen



Einstufige, axial geteilte Spiralgehäusepumpen

Anwendungen: Wasser, Zellstoff- und Papierindustrie, thermische Kraftwerke, Kleinwasserkraft, andere Industrien

Förderstrom: bis 25,000 m³/h, kundenspezifisch bis 36,000 m³/h
Förderhöhe: bis 240 m
Druck: bis 25 bar
Temperatur: bis 180° C

Hochdruckpumpen



Mehrstufige Hochdruckpumen in horizontaler und vertikaler Ausführung

Anwendungen: Wasser, Zellstoff- und Papierindustrie, thermische Kraftwerke, Kleinwasserkraft, andere Industrien

Förderstrom: bis 800 m³/h
Förderhöhe: bis 800 m
Druck bis: 100 bar
Temperatur: bis 140° C

Vertikale und Eintauchpumpen



Einstufige, einflutige Eintauchpumpen mit offenem Kanallaufrad

Anwendungen: Zellstoff- und Papierindustrie, Wasser und Abwasser, andere Industrien

Vertikale Eintauchpumpen
Förderstrom: bis 800 m³/h
Förderhöhe: bis 50 m
Druck: bis 16 bar
Temperatur: bis 60° C

Trocken aufgestellte Abwasserpumpen
Förderstrom: bis 10.000 m³/h
Förderhöhe: bis 100 m
Druck: bis 16 bar
Temperatur: bis 140° C

Nass aufgestellte Abwasserpumpen



Einstufige, überflutbare Tauchmotorpumpen in Blockbauweise

Anwendung: Abwasser

Förderstrom: bis 2.600 m³/h
Förderhöhe: bis 80 m
Druck: bis 10 bar
Temperatur: bis 40° C

Ein- und doppelflutige Unterwassermotorpumpen



Mehrstufige, ein- und doppelflutige Unterwassermotorpumpen

Anwendungen: Wasser, Bergbau, andere Industrien (z.B. Offshore)

Einflutige Unterwassermotorpumpen
Förderstrom bis 600 m³/h
Förderhöhe bis 700 m
Druck bis 100 bar
Temperatur bis 75°C

Doppelflutige Unterwassermotorpumpen
Förderstrom: bis 6.000 m³/h
Förderhöhe: bis 1.500 m
Druck: bis 150 bar
Temperatur: bis 75° C

Unterwasserpumpen



Wassergefüllter und -gekühlter Drehstrom-Asynchronmotor mit Kurzschlussläufern

Anwendungen: Wasser, Bergbau, andere Industrien (z.B. Offshore)

Brunnendurchmesser: ab 8"
Leistung: bis 5.000 kW
Spannung: bis 14.000 Volt
Temperatur: bis 75° C

Vertikale Rohrgehäusepumpen



Vertikale Rohrgehäusepumpe, ausziehbar oder nicht ausziehbar, optional mit hydraulischem Verstellmechanismus

Anwendungen: Wasser, thermische Kraftwerke

Förderstrom: bis 70.000 m³/h
Förderhöhe: bis 80 m (einstufig) bis 120 m (mehrstufig)
Leistung: bis 10.000 kW

Vertikale Spiralgehäusepumpen



Metall- oder Betonspirale mit oder ohne Leitapparat

Anwendungen: Wasser, thermische Kraftwerke

Förderstrom:    bis 360.000 m³/h
Förderhöhe:    bis 40 m (Betonspirale)
bis 250 m (Metallspirale)
Leistung:    bis 30.000 kW (Betonspirale)
bis 50.000 kW (Metallspirale)

Pumpen als Turbinen



Energieerzeugung und -rückgewinnung

  • Als Ersatz für Wasserräder
  • Anstatt kleiner, veralteter Turbinenanlagen
  • An ehemaligen Bewässerungswehren
  • Am Klarwasserlauf von Kläranlagen
  • Kühlwasserauslauf bei thermischen Kraftwerken
  • Als Trink-, Abwasser- und Restwasserturbinen
  • Als Kleinkraftwerk
  • Als Pumpturbinen zur Speicherung von Kleinanwendungen
  • Zur Energieversorgung z. B. für Schutzhütten und Forsthäuser
  • Energierückgewinnung in der Wasserver- und -entsorgung sowie Zellstoff- und Papierindustrie


Pumpen als Turbinen
Ein- und mehrstufig; ein- oder doppelflutig; mit offenem und halboffenem Laufrad

Fördermenge: bis 6 m³/s
Fallhöhe: bis 300 m
Leistung: bis 2 MW




ANDRITZ AG
Division Pumpen
- Ende Firmeneintrag -